Gemälde  |  Kunstdrucke  |  Portraitgemälde  |  Michael Hotz  |  Blog  |  Kontakt

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Hinweise

1. Versandkosten Kunstdrucke
Innerhalb Deutschlands ist der Versand kostenfrei.
Bei Lieferungen ins Ausland und Expresslieferungen erfragen Sie bitte den individuellen Versandkosten-Zuschlag.

 

2. Versand- und Verpackungskosten Originalgemälde
Versicherter Versand bis 5.000 Euro innerhalb Deutschlands bei längster Seite max. 80 cm: 60 Euro.
Für versicherten Kunstversand über eine spezialisierte Spedition: ab 180,- Euro (bitte erfragen Sie hierfür ein individuelles Angebot).
Für größere Formate, bei der Option "inkl. Passepartout und Rahmen" sowie bei Lieferungen ins Ausland werden die Versand- und Verpackungskosten nach den tatsächlich anfallenden Kosten berechnet (bitte erfragen Sie hierfür ein individuelles Angebot).

 

3. Transportschaden
Der Empfänger der Ware ist verpflichtet die verpackte Ware bei Erhalt äußerlich zu prüfen und eine Beschädigung der Verpackung vom Frachtführer bestätigen zu lassen. Transportschäden sind beim zustellenden Transportunternehmen geltend zu machen.

 

4. Reklamation
Reklamationen müssen innerhalb von 10 Tagen angezeigt werden, andernfalls gilt die Ware als gebilligt. Rücksendungen werden nur nach vorheriger Absprache angenommen. Liegt der Grund für die Rücksendung bei uns, übernehmen wir selbstverständlich die Versandkosten.

 

5. Mehrwertsteuer und Währung
Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer und sofern nicht anders angegeben in Euro.

 

6. Ohne Passepartout und Rahmen
Alle Preise sind – falls nicht anders angegeben – ohne Passepartout und Rahmen.

 

7. Auftragsgemälde: Anzahlung und Stornierung
Bei allen Auftragsgemälden ist eine Anzahlung von 25% erforderlich. Sollten Sie nach Auftragserteilung sich dazu entschließen den Auftrag doch nicht ausführen zu lassen werden die Kosten für die bereits geleistete Arbeit berechnet, mindestens jedoch 50 Euro.

 

8. Dauer für die Erstellung eines Auftragsgemäldes
Für die Erstellung eines Bildes werden je nach Auftragslage ca. 2-8 Wochen benötigt; für Ölbilder – je nach Größe – mindestens 2 Monate. Wünschen Sie, dass Ihre Auftragsarbeit zu einem bestimmten Termin fertig ist, ist dieser vor Auftragserteilung abzusprechen und schriftlich zu vereinbaren.

 

9. Abholung
Wünschen Sie ein Gemälde abzuholen, muss dies innerhalb einer Woche nach der Benachrichtigung über die Fertigstellung des Gemäldes, geschehen. Sollten das Gemälde innerhalb dieser Frist nicht abgeholt werden, hat das Atelier Michael Hotz das Recht eine Rechnung auszustellen und den Gesamtbertag innerhalb von zwei Wochen einzufordern sowie das Gemälde auf Kosten des Auftraggebers zuzusenden.

 

10. Bezahlung
Die Bezahlung des Gesamtbetrages muss innerhalb zwei Wochen nach Erhalt des Gemäldes ohne Abzüge erfolgen. Erfolgt die Bezahlung nicht fristgerecht werden Verzugszinsen berechnet.

 

11. Firnis für Ölgemälde
Bei einem Ölgemälde ist das Firnis ein zusätzlicher Schutz, der dem Erhalt der Brillanz und der Lichtechtheit der Farben dient. Zudem kann dadurch der Grad des Oberflächenglanzes vereinheitlicht werden (matt, seidenmatt oder glänzend). Wenn ein Firnis gewünscht wird, kann dies erst nach 12 Monaten aufgebracht werden. Für die Trockung des Firnisses werden bei Ölbildern 1-2 Monate benötigt, bevor das Gemälde zurückgeschickt werden kann. Für das Firnis entstehen Zusatzkosten; hierfür wird gerne ein individuelles Angebot erstellt.

 

12. Wichtige Hinweise zum Qualitätserhalt
Es ist wichtig Gemälde, Zeichnungen und Kunstdrucke nicht intensiver, direkter Sonneneinstrahlung, hoher Luftfeuchtigkeit und/oder starken Temperaturschwankungen auszusetzen. Speziell Aquarelle können durch intensive, direkte Sonneneinstrahlung ausbleichen und alle Zeichnungen und Gemälde auf Papier könnten sich durch zu hohe Luftfeuchtigkeit (z.B. in Küche, Bad, geschlossene Reithallen mit Sprenkleranlagen, etc.) wellen, weshalb dies zu vermeiden ist. Die Gemälde, Zeichnungen und Kunstdrucke sind nicht für den Außenbereich geeignet.

 

13. Leihgaben
Gemälde, die als Leihgabe ausgeliehen werden, bleiben Eigentum von Michael Hotz. Als Kaution sind 25% des Kaufpreises zu hinterlegen, welche nach Rückgabe des Gemäldes unverzinst zurückgezahlt werden. Sollten Sie sich während des Leihzeitraumes dazu entschließen das Gemälde zu kaufen, wird die bis dahin gezahlte Leihgebühr auf den Preis angerechnet. Der Ausleiher haftet bei Beschädigung (auch durch Dritte und Unbekannte oder ungünstige Umstände), Diebstahl, unsachgemäßem Standort oder Vergleichbarem für die Zeit des Ausleihens. Der Ausleiher ist in der Verantwortung eine passende Kunstversicherung abzuschließen. Das Gemälde muss an einem geeigneten Ort aufgehängt/gelagert werden, wo es nicht intensivem, direktem Sonnenlicht, hoher Luftfeuchtigkeit und/oder starken Temperaturschwankungen und/oder mechanischer Beanspruchung aussetzt ist. Nach Ablauf des Leihzeitraumes ist das ausgeliehene Gemälde unmittelbar (maximal innerhalb von 7 Tagen) zurückzusenden. Der Versand muss in einer sicheren Verpackung erfolgen und in der Höhe des Verkaufspreises des Gemäldes versichert sein. Wurden keine anderweitigen Sonderkonditionen schriftlich vereinbart, kann während des Leihzeitraumes das ausgeliehene Gemälde jederzeit auf Grund eines Verkaufs oder einer Ausstellung zurückgefordert werden, jedoch wird dem Ausleiher ein Vorkaufsrecht eingeräumt. Der Ausleiher trägt die Verantwortung, dass das Gemälde rechtzeitig und sicher wieder zurückgeschickt wird. Eventuelle bereits im Vorraus gezahlten Leihgebühren werden im Fall einer Rückforderung während des Ausleihzeitraumes selbstverständlich zurückerstattet.

 

14. Geschenkgutscheine
Ein Geschenkgutschein muss innerhalb des auf dem Gutschein angegebenen Zeitraums – der Standard ist ein Jahr nach Ausstellungsdatum – eingelöst werden.

 

15. Haftungsausschluss
Für Schäden – insbesondere auch auf Grund von unsachgemäßem Umgang oder ungünstigen Aufhängungsorten der Gemälde, Zeichnungen oder Kunstdrucke – übernimmt das Atelier Michael Hotz keinerlei Haftung und es können keinerlei Schadensersatzansprüche oder sonstige Ansprüche gegenüber dem Atelier Michael Hotz geltend gemacht werden. Das Atelier Michael Hotz haftet nicht für Schäden, die durch den Transport oder das Transportunternehmen verursacht wurden. Schäden, insbesondere bereits beim Erhalt der Lieferung äußerlich erkennbare Schäden an der Transportverpackung, muss der Kunde unverzüglich dem jeweiligen Transportunternehmen melden sowie Schadensersatzforderungen bei dem Transportunternehmen geltend machen.

 

16. Eigentumsrechte bis zur Bezahlung
Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die von Atelier Michael Hotz gelieferten Gemälde, Zeichnungen, Kunstdrucke oder sonstige Waren Eigentum des Ateliers Michael Hotz.

 

17. Widerrufsrecht
Sie können ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. per Brief, per Fax oder E-Mail) oder – wenn Ihnen die Ware vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Widerrufsbelehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Besteller. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware an die Firmenanschrift des Ateliers Michael Hotz oder des Widerrufs an die Firmenanschrift des Ateliers Michael Hotz, eMail:
info@atelier-michael-hotz.de
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns ggf. Wertersatz leisten. Paketversandfähige Waren sind von Ihnen auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellung entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Waren werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

18. Rückgaberecht
Sie haben ein Rückgaberecht der gelieferten Gemälde und/oder Kunstdrucke innerhalb 14 Tagen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Auftragsarbeiten und Sonderanfertigungen (inklusive z.B. Rahmen). Bei Rückgabe darf die Ware erst nach vorheriger konkreter Absprache zurückgeschickt werden. Der Käufer trägt die Versandkosten und hat Sorge dafür zu tragen dass die Ware in einer sicheren Verpackung und per versichertem Kunstversand versendet wird.

 

19. Kunstwerke sind weltweit urheberrechtlich geschützt
Alle Gemälde, Zeichnungen und Skizzen sind weltweit urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Michael Hotz nicht zu kommerziellen oder nicht-privaten Zwecken verwendet und / oder vervielfältigt oder für Werbe- und/oder Promotion-Zwecke verwendet oder in irgendeiner Form veröffentlicht werden. Der Käufer erwirbt das Originalbild. Das Urheberrecht bleibt bei Michael Hotz. Ein Angebot mit Verwertungsrecht (Verwendung eines Bildes z.B. für Zeitschriften oder für Werbezwecke) erstelle ich gerne auf spezielle Anfrage. Eine Veröffentlichung oder Nutzung für Werbe- oder Promotion-Zwecke kann nur erfolgen, wenn dies vorher schriftlich durch Michael Hotz genehmigt wurde und ein Lizenzvertrag von beiden Seiten unterzeichnet wurde sowie im Vorraus Lizenzgebühren bezahlt wurden. Das Nutzungsrecht und das Copyright verbleibt beim Urheber Michael Hotz. Im Falle einer Urheberrechtsverletzung werden Schadensersatzforderungen, z.B. für entgangene Lizenzgebühren, fällig.
Siehe auch Punkt 23.

 

20. Verwendung zu Zwecken der Eigenwerbung
Alle erstellten Auftragsarbeiten werden fotografiert oder gescannt und eventuell zur Eigenwerbung verwendet. Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie dies bitte vor der Auftragsvergabe mit. Ihr Name oder anderweitige, persönliche Informationen werden niemals – oder nur mit Ihrer ausdrücklichen Erlaubnis – weitergegeben. Siehe auch Punkt 22.

 

21. Kunstdrucke von Auftragsgemälden
Kunstdrucke von einem Auftraggemäldes werden nur mit dem Einverständnis des Auftraggebers des Gemäldes erstellt.

 

22. Diskretion und Datenschutz *
Selbstverständlich werden die Namen meiner Kunden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Bei Aufträgen von Kunden bei denen die Öffentlichkeit oder spezifische Personenkreise ein Interesse haben könnten frage ich selbstverständlich zuerst nach, ob es gewünscht ist den Namen und ggf. weitere Informationen zu nennen.
Soweit auf dieser Website personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies unter Beachtung der Datenschutz-Gesetze. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer Sie stimmen diesem ausdrücklich und schriftlich zu.

 

23. Urheberrecht*
Die Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet, sofern dies nicht anderweitig vertraglich vereinbart wurde. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Seitenbetreibers, bzw. des jeweiligen Urhebers. Downloads und Kopien oder anderweitige Vervielfältigung und Verbreitung, sei es digital oder analog, dieser Seite und/oder deren Inhalt (auch ausschnitthaft) sind nur für den privaten, nicht öffentlichen und nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Die hier erteilte Zustimmung beinhaltet nicht das Recht, hier dargestellte Inhalte auf anderen Websites zu platzieren, auch wenn sie einen privaten und/oder nicht-kommerziellen Zweck verfolgen. Veränderungen des Materials oder der Gebrauch des Materials zu anderen Zwecken, stellen eine Verletzung des Urheberrechts und anderer geschützter Rechte dar. Auch eine nur teilweise Verwendung des Materials erfordert eine gesonderte Zustimmung. Das Framing ist für diese Website verboten. Eine Urheberrechts-Verletzung – auch durch Nutzung von Bildern, Grafiken oder Inhalten in digital oder anderweitiger Form – ist strafbar und kann eine empfindliche Geldstrafe zur Folge haben.

 

24. Haftungsverpflichtungsausschluss für Links*
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

25. Ergänzungen
Ergänzungen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

 

26. Anwendung von deutschem Recht, Erfüllungsort und Gerichtsstand
Auf die vorliegenden AGB und die vertragliche Beziehung zwischen Michael Hotz und dem Kunden findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.
Auch bei Lieferungen ins Ausland gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Heinsberg.

 

27. Gültigkeit und Irrtumsvorbehalt
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind gültig bis zum Erscheinen einer neuen Version. Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Irrtümer, Druckfehler und Änderungen bleiben vorbehalten. Sollte ein Punkt dieser AGB unwirksam werden, bleiben alle weiteren Punkte hiervon unberührt.

 

Stand: August 2014

 

* Quelle: Disclaimer von Rechtsanwalt Sören Siebert

Steuernummer: 210/5067/1071, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE241691414

 

Atelier Michael Hotz
Inhaber: Michael Torsten Hotz
Rurtalstraße 28, 52525 Heinsberg
Tel: (+49) (0)2453 9669907
info@atelier-michael-hotz.de
www.atelier-michael-hotz.de

 

 

 

Home •  Impressum  •  Sitemap  •  Kontakt