Gemälde  |  Kunstdrucke  |  Pferdeportraits  |  Michael Hotz  |  Blog  |  Kontakt

Ihr Pferdeportrait

Maltechniken

Der genaue Ablauf

Zufriedene Auftraggeber

Preise für Auftragsportraits

Geschenkgutscheine

Auftrag erteilen

Ölgemälde Pferd Ölgemälde Pferde Malerei Kunst Galerie Ölgemälde Pferdeportrait Warmblüter Standportrait Kunst von Michael Hotz Pferdemaler

Maltechnik: Ölfarben

 

Hier sehen Sie Beispiele für Ölgemälde auf Leinwand in aufwendiger Lasurtechnik, gemalt mit hochwertigen Ölfarben. Diese Maltechnik ermöglicht Farben von höchster Brillanz und Intensität.

 

Die Anfertigung eines Ölgemäldes in Lasurtechnik ist relativ zeitintensiv. Zuerst wird die Leinwand mehrmals grundiert und angeschliffen. Danach entsteht das eigentliche Gemälde: Viele übereinander liegende – lasierende – Farbschichten werden aufgetragen. Manche Stellen eines Gemäldes bestehen aus bis zu 10 übereinander liegenden Farbschichten. Jede Schicht muss zirka 10 Tage trocknen, bevor die nächste Schicht aufgetragen werden kann. Die lasierenden Schichten ermöglichen phantastische Farbnuancen und Farbintensitäten, die mit keiner anderen Maltechnik erreicht werden können.

 

Wenn gewünscht, kann später, nach ca. 12 Monaten, ein Firnis aufgetragen werden. Dadurch erhält das Ölgemälde eine Schutzschicht und man erreicht zugleich ein einheitliches Erscheinungsbild der Oberfläche. Der Reflexions-Grad kann individuell nach Kundenwunsch gewählt werden: glänzend, seidenmatt oder matt.

 

Weitere Mal- und Zeichentechniken:
• Ölfarben
Acrylfarben
Aquarellfarben
Bleistift
Holzstifte
Pastellkreide

 

Übersicht Maltechniken

 

 


Mehr erfahren: Der genaue Ablauf

 

 

 

 

Home  •  AGB  •  Impressum  •  Sitemap  •  Kontakt